Die ganzseitigen Buntstiftzeichnungen von Karlheinz Flau in dieser Geschichte zeigen anschaulich, worum es geht: Klein-Mika wacht Sonntagmorgen als erster der Familie auf und sieht draußen im Sonnenschein die großen Hasenohren auf dem Hügel, die die Sonne zwischen sich festhalten. Das muss er dem Vater unbedingt sagen!
Das Sonnenlied von Lena und Jule
Das Sonnenlied von Lena und Jule
Das Sonnenlied von Lena und Jule
Das Sonnenlied von Lena und Jule
dfm - das freut mich

Das Sonnenlied von Lena und Jule

Normaler Preis €10,00 €0,00

LENA UND JULE'S SONNENLIED

Das Heft hat 21 Seiten mit ganzseitigen, farbigen Zeichnungen von Karlheinz Flau.
14,5 x 21cm

Die Geschichte beschreibt das sonntägliche Aufwachen in der Familie.
Mika ist der jüngste von drei Kindern und wird natürlich dementsprechend früh wach und sieht so allerlei in seiner Umgebung, die Käfer auf der Fensterbank, den Garten, die Sonne und vor allem den Hasen, der auf dem Hügel gegenüber die Sonne zwischen seinen großen Löffeln festhält. Das geht doch nicht! Aufgeregt: "Papa, der Hase hält die Sonne fest" und schüttelt dabei den Vater wach! Der Vater versucht, Mika abzuwimmeln, es gelingt aber nicht...


Mehr aus dieser Sammlung